Dönerproduktion für Hamburg

 

Döner Kebab, einer der beliebtesten Fast Food-Exporte

Döner Kebab gehört zu Berlin wie die Currywurst, und zu Hamburg wie das Fischbrötchen. Aber auch aus anderen deutschen Großstädten ist der Döner Kebab als beliebtes Street Food nicht mehr wegzudenken.

Spätestens seit den 2000er Jahren ist Döner in den meisten europäischen Ländern als Kebab erhältlich. Kein Wunder, denn Döner Kebab ist nicht nur sättigend und schmackhaft. Seine Zutaten, eine Kombination aus magerem Fleisch, Fladenbrot und Salat, liefern wichtige Nährstoffe wie Proteine, Spurenelemente, Kohlenhydrate und Vitamine, die für unsere Leistungsfähigkeit, Abwehr und den Zellaufbau wichtig sind.

Döner Kebab wird im türkischen übersetzt mit "sich drehendes Grillfleisch“. Kebab steht hier im ursprünglichen Sinne für, in rechteckige Stücke geschnittenes, gegrilltes Kalbfleisch. Döner bedeutet "sich drehend".

 

Döner Kebab- Wer hat ihn erfunden?

Einer Legende nach soll der Döner Kebab von einem türkischen Einwanderer in Berlin erfunden worden sein. Am Drehspieß zubereitetes Fleisch wurde aber schon im antiken Anatolien serviert.

Den ersten Döner-Imbiss allerdings können sich die Berliner auf die Fahnen schreiben. In Berlin eröffnete zu Beginn der 70er Jahre der erste Laden, der Döner Fleisch im Fladenbrot anbot. Allerdings ist man sich nicht einig, ob in Kreuzberg oder am Zoologischen Garten. Heute liegt die Zahl der Dönerbuden deutschlandweit im fünfstelligen Bereich.

 

Meva Dönerproduktions GmbH - Ihr Partner für die Dönerproduktion für Hamburg

In kaum einem der Döner-Buden aber werden die Betreiber den Drehspieß aus Döner Fleisch noch selbst herstellen. Das gilt auch für die Dönerproduktion für Hamburg. Die vielen kleinen und großen Imbiss Läden, Food Shops und Restaurants, die heute Kebab anbieten, lassen die Dönerspieße von Produktionsfirmen herstellen und anliefern.

Das Unternehmen Meva Dönerproduktions GmbH mit Sitz in Berlin (ehemals Kah-Ra-Man Dönerproduktions GmbH) steht bereits seit 1995 für die Herstellung von hochwertigem Dönerfleisch.

 

Qualität überzeugt

Wir verwenden für die Dönerproduktion für Hamburg nur beste Zutaten wie erstklassiges Fleisch und hochwertige Gewürze. Über Generationen überlieferte Rezepte und langjährige Erfahrung, eine EG Zulassung und dauerhafte hygienische Kontrollen sichern eine konstante Qualität.

Zu unseren Kunden, die wir deutschlandweit mit eigenen Kühlfahrzeugen beliefern, gehören nicht nur Dönerbuden, Food Shops und Imbiss-Läden, sondern auch erstklassige Restaurants.

Wenn Sie Interesse an hochwertigem Döner Fleisch aus kontrollierter Dönerproduktion haben, nehmen Sie einfach jetzt über unser Anfrageformular Kontakt mit uns auf. Wir melden uns dann so schnell wie möglich zurück.

Lassen Sie sich doch einfach einen kostenlosen Test-Dönerspieß liefern und überzeugen Sie sich selbst von unserer Qualität.

Haben Sie Fragen zur Dönerproduktion für Hamburg, der Bestellung oder Lieferung, können wir diese gerne in einem kleinen Beratungsgespräch beantworten. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch einen kleinen Testdönerspieß zu.

 

Das bietet Meva Dönerproduktions GmbH:

  • langjährige Erfahrung in der Dönerproduktion seit 1995

  • bewährte, überlieferte Rezepte

  • bundesweite Lieferung von Döner Fleisch in eigenen Kühlfahrzeugen

  • Verarbeitung von besten Zutaten wie qualitativ hochwertigem Fleisch und erstklassigen Gewürzen

  • dauerhafte hygienische Qualitätskontrollen

  • EG Zulassung

  • einfache Kontakt Aufnahme via Anfrageformular

  • Beratungsgespräche

  • Zusendung kleiner Testdönerspieße

 

Döner Kebab geht immer - als Street Food oder Tellergericht

Als nahrhaften, sättigenden Imbiss für unterwegs oder zwischendurch kennt man den Döner Kebab, serviert in einem geviertelten, aufgeschnittenen Fladenbrot, türkisch auch Pide genannt. Neben dem klassischen Döner Kebab im Fladenbrot wird das Döner Fleisch im Dürüm Döner (übersetzt: gerollter Döner) in ein besonders dünnes Fladenbrot gerollt. Döner als Tellergericht wird mit Krautsalat und Reis serviert.

In Deutschland und Europa ersetzt Gartensalat häufig den traditionellen Rot- und Weißkohl. Außerdem gehören zum Fleisch vom Dönerspieß Zutaten wie Tomaten, Gurke, Zwiebeln und verschiedene Soßen in den Geschmacksrichtungen Knoblauch, Kräuter und Scharf. Anstelle von Reis wird Döner Fleisch auf dem Teller auch mit Pommes serviert.

  • klassischer Döner Kebab: gerilltes Döner Fleisch vom Drehspieß mit Salat und Soße, im geviertelten, aufgeschnittenen Fladenbrot

  • Dürüm Döner: gegrilltes Döner Fleisch vom Drehspieß mit Salat und Soße, eingerollt in einem extra dünnen Fladenbrot

  • Döner Tellergericht: gegrilltes Döner Fleisch vom Drehspieß mit Salat, Reis oder Pommes sowie verschiedenen Soßen

 

Dönerproduktion für Hamburg - Rezepte und Zutaten

Den traditionellen Kebab, auch SIS Kebab genannt, bereitete man Mitte des 19. Jahrhunderts aus aufgespießten, auf einem horizontalen Grill zubereiteten Hammelfleischstücke zu. Weitere Zutaten waren Petersilie und Zwiebeln. Zutaten wie Tomaten und Gurken, die heute in keinem Kebab fehlen dürfen, aber auch Peperoni oder Rettich, wurden schon verarbeitet. Jahre später dann wurde geschichtetes Fleisch an einem senkrecht stehenden Spieß seitlich gegrillt, so wie es auch heute bei uns üblich ist.

Die Rezepte für die Herstellung von Dönerfleisch wurden über Generationen weitergeben. Dönerfleisch besteht im Wesentlichen aus marinierten und gewürzten Fleischscheiben. Zu den üblichen Zutaten gehörten Yoghurt, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, scharfe Paprika und Kreuzkümmel. Für die Dönerproduktion für Hamburg, Deutschland und Europa wurden die Rezepte über die Jahre weiterentwickelt und Zutaten ergänzt.

Neben dem traditionell verwendeten Hammel- oder Lammfleisch wird heute auch mageres Fleisch vom Kalb, Rind oder Hühnchen, aber auch Hackfleisch verwendet.

Wie überlieferte Rezepte vorgeben, werden auf einen Dönerspieß im Wechsel 4-5 Schichten mariniertes, mageres Fleisch und eine Schicht fetteres Fleisch, gespießt.

 

Möchten Sie unseren döner testen?

Unser Service-Team wird sich in Kürze bei Ihnen melden

 

 

Beim Absenden des Formulars,
bestätigen Sie unsere Datenschutz-
bestimmungen

Schreiben Sie uns!

info@meva-doener.de

+49 30 - 440 99 61

MON. - FRI., 8 bis 16